Rote-Johannisbeer-Kuchen

Einkaufsliste:

Für den Mürbteig
200 g Mehl
3 g Backpulver
65 g Zucker
2 Eigelb
1 EL Milch
50 g Butter

Für die Füllung
6 Eiweiß
200 g Haselnüsse
120 g Zucker
ein Schuß Rum
500 g frische rote Johannisbeeren

Und so wird`s gemacht:
Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Butter, Eigelb und Milch einen Mürbteig machen. Die Hälfte in einer Kuchenform auswellen, aus der anderen Hälfte einen Rand machen.
Das Eiweiß zusammen mit dem Zucker steif schlagen, die Haselnüsse, den Rum und die Johannisbeeren vorsichtig unter die Masse heben.
Den Mürbteig 10 Min. bei 160 Grad vorbacken. Dann die Füllung dazugeben und weitere 20 Min. backen.
Guten Appetit.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.